Archiv für Mai 2016

28.05.16 / Orzeł – JKS

28.05.16 // Orzeł Przeworsk – JKS Jarosław // PL // III liga

14.05.16 / Baník-Brno & Opava-Pardubice

14.05.16 // SFC Opava – FK Pardubice // CZ // Druhá Liga
14.05.16 // Baník Ostrava – Zbrojovka Brno // CZ // Synot liga

04.05.16 / Tarnovia – Unia

04.05.16 // Tarnovia Tarnów – Unia Tarnów // PL // Puchar Polski

REPUBLIKFLUCHT 7

Es ist nicht alles Gold was glänzt. Manches zum Beispiel ist auch Alufolie. Oder der äußere Mantel der nächsten REPUBLIKFLUCHT.

Zumindest im Innenleben schlummert aber der finstere Dreckboden der globalen Ligensysteme. Gerade einmal vier Partien einer Eliteklasse haben wir uns gegönnt, wobei die dazugehörigen Republiken auch nicht gerade für Fußballglamour stehen: Singapur und Malaysia – es gibt bedeutendere Fußballnationen. Und Serbien ist nun auch nicht gerade für FIFA-Standards bekannt. Schweden schon eher, aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel.

In Marokko hat uns Charlie Chaplin erklärt, dass wir in Lebensgefahr schweben. Doch das war uns egal – wir waren auf Mission: Wir hatten die zweite Liga zu komplettieren.

Den Schrecken des Todes mit eigenen Augen zu sehen, entkamen wir gottlob um ein Haar in Polska. Es war der blanke Zufall, dass wir am letzten Tag von Dawid Dziedzic nicht in Knurów waren – die Tage dieses Wochenendes verbrachten wir in anderen Städten Polskas. Die Kibice entluden ihre Wut einige Tage lang, dann putzten sie sich den Staub von den Pullovern und kehrten in ihre Kurven zurück – von Pommerns Norden bis in Schlesiens Süden. Wir waren dabei und können sagen: Die Hunde haben nichts erreicht. Die polscy Kibice leben ihren kibicowski Styl Życia weiter – genau wie es die Ultras in Italia (wieder) mit ihrem Stile di Vita tun. Ascoli, L‘ Aquila, Cavese – auch davon solltet ihr gelesen haben! In der REPUBLIKFLUCHT NR. 7.
Vorbestellungen NUR hier: republikflucht@gmx.net